Tools zum Erfassen und Konvertieren des Webs

GrabzIt's Website Analyzer: Entdecken Sie SEO- und WCAG-ProblemeWebsite Analyzer

Ist Ihre Website nicht so gut wie sie sollte? Fällt es den Leuten schwer, sie zu benutzen? Dies sind häufige Probleme, die die meisten Websitebesitzer beunruhigen.

Dieses kostenlose Online-Tool versucht, diese Probleme zu identifizieren, indem es Ihre Webseite überprüft und Ihnen genau zeigt, was SEO- und Barrierefreiheits-Probleme verursacht. Häufige Probleme sind langsame Ladezeiten, schlecht geschriebene Inhalte und schwierig zu verwendende Designs.

Um dies zu erreichen, untersucht der Website-Analyzer viele Aspekte Ihrer Webseite. Die erste besteht darin, die Geschwindigkeit der Website zu testen. Dabei werden YSlow-Techniken verwendet, um nicht so offensichtliche Leistungsprobleme hervorzuheben. Der Website Analyzer gibt auch Hinweise, welche Probleme behoben werden müssen, um die Ladezeiten der Seite zu verringern und die Zugriffszahlen Ihrer Website zu erhöhen.

Wir haben auch lange Zeit damit verbracht, Tests gegen das zu schreiben WCAG-Standard um Probleme mit der Zugänglichkeit und Benutzerfreundlichkeit Ihrer Website zu identifizieren.

Schließlich wird ein SEO-Gesamtscore für die Webseite generiert, der sich aus den einzelnen Lesbarkeits-, Geschwindigkeits-, YSlow- und WCAG-Scores der Webseiten zusammensetzt. Dies wird dann kombiniert into Eine Gesamtbewertung, um festzustellen, wie gut strukturiert und suchmaschinenoptimiert (SEO) Ihre Website ist. Nachdem Sie Ihren Bericht erstellt haben, können Sie ihn Ihrem Dashboard hinzufügen, um zu überwachen, wie sich Ihre Verbesserungen auf die Leistung der Webseite im Laufe der Zeit auswirken. Einmal saved Sie können auch print eine White-Label-Version des Berichts, damit Sie ihn Ihren Kunden geben oder für Ihre eigenen Unterlagen aufbewahren können.

Generieren Sie jetzt den SEO-Bericht Ihrer Website!

Beispielbericht

Wie können Sie den SEO-Score Ihrer Website verbessern?

Wie bereits erwähnt, ist der SEO-Score einer Webseite ein Durchschnitt der Scores für Geschwindigkeit, YSlow, Lesbarkeit und Barrierefreiheit. Um Ihren SEO-Score zu verbessern, müssen Sie jeden dieser individuellen Scores wie unten erläutert verbessern.

Speed - schnelle Websites sind wichtig. Je langsamer die Website ist, desto weniger Zeit wird jemand auf Ihrer Website verbringen. Dies wird als kurzer Klick bezeichnet. Google mag keine kurzen Klicks, da dies darauf hinweist, dass der Nutzer nicht gefunden hat, wonach er sucht.

Google erhöht das Ranking von Websites, die lange Klicks erzeugen. In diesem Fall verbringt ein Nutzer viel Zeit auf Ihrer Website und kehrt nicht sofort zu den Suchergebnissen zurück. Daher muss ein Website-Besucher nicht aufhören, auf das Laden Ihrer Webseite zu warten.

Um eine bessere Geschwindigkeitsbewertung zu erhalten, beheben Sie zunächst alle in Ihrem Bericht genannten YSlow-Probleme. Dadurch werden zwar viele Probleme gelöst, ein langsamer Server oder eine niedrige Serverbandbreite werden jedoch nicht behoben. Denken Sie daran, einen Testort in der Nähe Ihres Servers auszuwählen.

Um die Note "A" zu erreichen, muss eine Website in einer Sekunde vollständig geladen werden.

YSlow - Das Exceptional Performance-Team von Yahoo! hat mehrere Regeln ermittelt, die sich auf die Leistung von Webseiten auswirken. Die von GrabzIt durchgeführte YSlow-Webseitenanalyse basiert auf den Regeln, die sowohl überprüfbar als auch relevant sind. Sobald diese Regeln auf Ihrer Website implementiert sind, sollte sich die Gesamtgeschwindigkeit Ihrer Website verbessern, was auch dazu beiträgt, den obigen Geschwindigkeitswert zu verbessern.

Um eine YSlow-Note "A" zu erhalten, beheben Sie die im Abschnitt "YSlow-Übersicht" Ihres Berichts aufgeführten Probleme.

Zugänglichkeit - Dies basiert auf den auf Ihren Webseiten festgestellten Problemen, die dem WCAG-Standard entsprechen. Leider ist es nicht möglich, einen vollständig automatisierten WCAG-Score zu erstellen. Stattdessen haben wir den Grad der Barrierefreiheit basierend auf dem, was wir automatisch testen können.

Wenn auf eine Seite nicht zugegriffen werden kann, geben Personen, die in irgendeiner Weise beeinträchtigt sind, den Versuch auf, Ihre Website zu lesen. Dies kann die Anzahl der von Google für diese Website aufgezeichneten kurzen Klicks erhöhen.

Beheben Sie die im Abschnitt "Übersicht über Eingabehilfen" Ihres Berichts aufgetretenen Probleme, um die Note "A" für Eingabehilfen zu erhalten.

Ablesbarkeit - leider die durchschnittliche Lesefähigkeit einer Person in den Vereinigten Staaten ist zwölf bis vierzehn Jahre alt. Eine ähnliche Situation besteht in anderen Ländern. Wenn eine Person Schwierigkeiten hat, eine Webseite zu lesen, kann es sein, dass sie diese schnell verlässt, wodurch sich die Anzahl der kurzen Klicks erhöht und Ihr Ranking verringert.

Um eine Lesbarkeitsnote 'A' zu erhalten, sollten Sie ein Lesealter zwischen 12-14 erreichen, indem Sie Wörter verwenden, die für diese Altersgruppen zugänglich sind. Dies bedeutet, dass die Verwendung größerer komplexerer Wörter eingeschränkt wird und sichergestellt wird, dass die Sätze nicht zu groß sind.

Sobald Sie die Probleme mit den verschiedenen Punktzahlen behoben haben, können Sie die nochmal testen!

Was kann der Website Analyzer noch?

Wir möchten den Website-Analyzer erweitern und möchten wissen, was Ihrer Meinung nach noch zu tun ist!

  • Möchten Sie eine API, um die Rohdaten abzurufen und Ihre eigenen Berichte zu erstellen?
  • Gibt es noch etwas, was wir tun sollten? Fehlt etwas?

Wenn die Antwort auf eine dieser Fragen Ja lautet. Bitte füllen Sie dieses aus Sehr schnelle Umfrage So können wir das Werkzeug machen, das SIE wollen!