Tools zum Erfassen und Konvertieren des Webs
GrabzIt's Online-Community

Speichern Sie generierte PDFs auf s3 mit Ruby Active Storage

Der Titel sagt eigentlich alles ...

 

Wie sende ich eine generierte PDF-Datei mithilfe des aktiven Rails-Speichers an Amazon S3?

 

Idealerweise asynchron.

Danke!

B

Gefragt von anonym am 13. Mai 2020

Hallo,

Ich habe Rails Active Storage noch nicht verwendet. Ich glaube jedoch, dass Sie das Capture erhalten und dann hochladen müssen, damit Sie unser verwenden können Ruby Callback Handler. Dies würde sicherstellen, dass es asynchron ist.

Beachten Sie, dass Sie unsere integrierte Funktion verwenden können, wenn Sie nur nach Amazon S3 exportieren möchten Exportfunktionalität

Beantwortet von GrabzIt Support am 22. Mai 2020