Tools zum Erfassen und Konvertieren des Webs

Web Scraper-Dokumentation

Dies ist eine Übersicht über unsere speziellen Kratzanweisungsmethoden, die wir über unseren Web Scraper zur Verfügung stellen.

Criteria.apply (Array)

Entfernt alle Elemente am selben Speicherort wie die Elemente, die durch vorherige Vorgänge in diesem Kriterium aus dem bereitgestellten Array entfernt wurden.

  • array - Erforderlich, das Array, auf das die Änderungen angewendet werden sollen.

Kriterien.aufsteigend (Werte)

Gibt die Werte in aufsteigender Reihenfolge zurück.

  • Werte - Erforderlich, übergeben Sie ein Array, das Sie in aufsteigender Reihenfolge sortieren möchten.

Kriterien.enthält (Nadeln, Wert)

Gibt nur Elemente im Needles-Array zurück, die den angegebenen Wert enthalten.

  • Nadeln - erforderlich, das Array zu filtern.
  • value - Erforderlich, die Wertgegenstände müssen enthalten sein.

Criteria.create (Array)

Erstellt ein neues Kriterium, um Operationen an einem neuen Array auszuführen.

  • array - Erforderlich, das Array von Spalten, auf die die Änderungen angewendet werden sollen.

  • Kriterien.absteigend (Werte)

    Gibt die Werte in absteigender Reihenfolge zurück.

    • values ​​- Erforderlich, übergeben Sie ein Array, das Sie in absteigender Reihenfolge sortieren möchten.

    Criteria.equals (Nadeln, Wert)

    Gibt nur Elemente im Needles-Array zurück, die dem angegebenen Wert entsprechen.

    • Nadeln - erforderlich, das Array zu filtern.
    • value - Erforderlich, die Wertelemente müssen gleich sein.

    Criteria.extract (Array, Muster)

    Gibt alle Elemente im Array mit Übereinstimmungen zurück, die gemäß dem angegebenen Muster zugeschnitten wurden.

    • array - Erforderlich, das zu trimmende Array.
    • Muster - Erforderlich, das Muster definiert, wie der gewünschte Teil des zurückgegebenen Texts abgeschnitten wird. Der zu trimmende Wert wird im Muster durch {{VALUE}} angezeigt.
      Zum Beispiel, um das Alter von "Mein Alter ist 33" zu kürzen. das Muster 'Mein Alter ist {{VALUE}}.' würde verwendet werden.

    Criteria.greaterThan (Nadeln, Wert)

    Gibt die einzigen Elemente im Needles-Array zurück, die größer als der angegebene Wert sind.

    • Nadeln - erforderlich, das Array zu filtern.
    • value - Erforderlich, die Wertelemente müssen größer als sein.

    Criteria.keep (Nadeln, Heuhaufen)

    Gibt das Needles-Array zurück, nachdem Übereinstimmungen im Heuhaufen-Array beibehalten wurden.

    • Nadeln - erforderlich, das Array zu filtern.
    • haystack - Erforderlich, das Array, mit dem die Nadeln aufbewahrt werden sollen.

    Criteria.lessThan (Nadeln, Wert)

    Gibt die einzigen Elemente im Needles-Array zurück, die kleiner als der angegebene Wert sind.

    • Nadeln - erforderlich, das Array zu filtern.
    • value - Erforderlich, die Wertgegenstände müssen kleiner sein als.

    Criteria.limit (Werte, Limit)

    Gibt die ersten n Werte zurück, wenn n die Grenzvariable ist.

    • values ​​- Erforderlich, übergeben Sie ein Array, das Sie einschränken möchten.
    • limit - Erforderlich, die Anzahl der Werte, die Sie vom Array zurückgeben möchten.

    Criteria.notEquals (Nadeln, Wert)

    Gibt die einzigen Elemente im Needles-Array zurück, die NICHT dem angegebenen Wert entsprechen.

    • Nadeln - erforderlich, das Array zu filtern.
    • value - Erforderlich, die Wertgegenstände dürfen NICHT gleich sein.

    Criteria.remove (Nadeln, Heuhaufen)

    Gibt das Needles-Array zurück, nachdem Übereinstimmungen aus dem Heuhaufen-Array entfernt wurden.

    • Nadeln - erforderlich, das Array zu filtern.
    • haystack - Erforderlich, das Array, mit dem die Nadeln entfernt werden.

    Criteria.repeat (Array)

    Wiederholen Sie die Elemente im Array, bis sie der Länge der längsten Spalte entsprechen.

    • array - Erforderlich, das zu wiederholende Array.

    Criteria.unique (Nadeln)

    Gibt nur die eindeutigen Werte aus dem Needles-Array zurück.

    • Nadeln - Erforderlich, übergeben Sie ein Array, aus dem Sie alle doppelten Werte entfernen möchten.

    Data.countFilesDownloaded ()

    Zählen Sie die Gesamtzahl der heruntergeladenen Dateien.


    Data.log (Nachricht)

    Schreibt eine Nachricht in das Scrape-Protokoll.

    • message - Erforderlich, die Nachricht, die in das Protokoll geschrieben werden soll.

    Data.pad (padValue, dataSet)

    Füllt alle in Datasets vorhandenen Spalten auf, indem leere Zellen an das Ende von Spalten angehängt werden, bis alle Spalten in einem bestimmten Dataset die gleiche Anzahl von Zellen aufweisen.

    • padValue - fakultativ, der Wert, mit dem die Zellen aufgefüllt werden sollen. Wenn keine angegeben ist, wird ein leerer Wert verwendet.
    • dataSet - fakultativ, der Datensatz, der aufgefüllt werden soll.

    Data.readColumn (dataSet, column)

    Liest eine Spalte der angegebenen Spalte aus dem angegebenen Datensatz.

    • dataSet - fakultativ, der Datensatz, aus dem der Wert gelesen werden soll.
    • Säule - fakultativDie Spalte in der Datenmenge, aus der der Wert gelesen werden soll.

    Daten.save(Werts, dataSet, column)

    Saves Beliebige Werte für das angegebene Dataset und die angegebene Spalte.

    • value - Erforderlich, übergeben Sie einen beliebigen Wert oder ein beliebiges Array von Werten save.
    • dataSet - fakultativ, der Datensatz zu save der Wert into.
    • Säule - fakultativdie Spalte im Datensatz an save der Wert into.

    Daten.saveDOCXScreenshot (htmlOrUrls, options, dataSet, column)

    Erstellen Sie einen DOCX-Screenshot von HTML, URL oder URLs und fügen Sie optional einen Link zu der Datei im angegebenen Datensatz und in der angegebenen Spalte ein.

    • url - Erforderlich, geben Sie eine beliebige URL oder eine Reihe von URLs ein, von denen Sie einen DOCX-Screenshot machen möchten.
    • Optionen - fakultativScreenshot-Optionen.
    • dataSet - fakultativ, der Datensatz zu save den DOCX-Screenshot-Link into.
    • Säule - fakultativdie Spalte im Datensatz an save den DOCX-Screenshot-Link into.

    Daten.saveImageScreenshot (htmlOrUrls, options, dataSet, column)

    Machen Sie einen Screenshot von HTML, URL oder URLs und fügen Sie optional einen Link zu der Datei in den angegebenen Datensatz und die angegebene Spalte ein.

    • url - Erforderlich, geben Sie eine beliebige URL oder eine Reihe von URLs ein, von denen Sie einen Screenshot machen möchten.
    • Optionen - fakultativScreenshot-Optionen.
    • dataSet - fakultativ, der Datensatz zu save den Bild-Screenshot-Link into.
    • Säule - fakultativdie Spalte im Datensatz an save den Bild-Screenshot-Link into.

    Daten.savePDFScreenshot (htmlOrUrls, options, dataSet, column)

    Erstellen Sie einen PDF-Screenshot von HTML, URL oder URLs und fügen Sie optional einen Link zu der Datei in den angegebenen Datensatz und die angegebene Spalte ein.

    • url - Erforderlich, geben Sie eine beliebige URL oder eine Reihe von URLs ein, von denen Sie einen PDF-Screenshot erstellen möchten.
    • Optionen - fakultativScreenshot-Optionen.
    • dataSet - fakultativ, der Datensatz zu save den PDF-Screenshot-Link into.
    • Säule - fakultativdie Spalte im Datensatz an save den PDF-Screenshot-Link into.

    Daten.saveTableScreenshot (htmlOrUrls, options, dataSet, column)

    Erstellen Sie einen Tabellen-Screenshot von HTML, URL oder URLs und fügen Sie optional einen Link zu der Datei im angegebenen Datensatz und in der angegebenen Spalte ein.

    • url - Erforderlich, geben Sie eine beliebige URL oder ein Array von URLs ein, von denen Sie einen Tabellen-Screenshot erstellen möchten.
    • Optionen - fakultativScreenshot-Optionen.
    • dataSet - fakultativ, der Datensatz zu save die Tabelle Screenshot-Link into.
    • Säule - fakultativdie Spalte im Datensatz an save die Tabelle Screenshot-Link into.

    Daten.saveDatei (URLs, Dateiname, Datensatz, Spalte)

    Saves Beliebige URL oder URLs als Datei und fügt optional einen Link zu der Datei in das angegebene Dataset und die angegebene Spalte ein.

    • url - Erforderlich, übergeben Sie eine beliebige URL oder ein Array von URLs, die Sie aktivieren möchten into eine Datei (en).
    • Dateiname - fakultativÜbergeben Sie einen beliebigen Dateinamen, den Sie anstelle des generierten verwenden möchten.
    • dataSet - optional, der Datensatz zu save die Dateilink into.
    • Säule - fakultativdie Spalte im Datensatz an save die Dateilink into.

    Daten.saveToDatei (Daten, Dateiname, Datensatz, Spalte)

    Saves Beliebige Daten oder Datenelemente als Datei und fügt optional einen Link zu der Datei in das angegebene Dataset und die angegebene Spalte ein.

    • data - Erforderlich, übergeben Sie alle gewünschten Daten oder Datenfelder save in einer Datei (en).
    • Dateiname - fakultativÜbergeben Sie einen beliebigen Dateinamen, den Sie anstelle des generierten verwenden möchten.
    • dataSet - optional, der Datensatz zu save die Dateilink into.
    • Säule - fakultativdie Spalte im Datensatz an save die Dateilink into.

    Daten.saveEinzigartiger Werts, dataSet, column)

    Saves Alle eindeutigen Werte für das angegebene Dataset und die angegebene Spalte. Doppelte Werte in demselben Datensatz und derselben Spalte werden ignoriert.

    • value - Erforderlich, übergeben Sie einen beliebigen Wert oder ein beliebiges Array von Werten save.
    • dataSet - fakultativ, der Datensatz zu save der Wert into.
    • Säule - fakultativdie Spalte im Datensatz an save der Wert into.

    Daten.saveUniqueFile (urls, Dateiname, Datensatz, Spalte)

    Saves Beliebige URL oder URLs als Datei und fügt optional einen Link zu der Datei in das angegebene Dataset und die angegebene Spalte ein. Diese Methode wird nur save eindeutige Werte für das angegebene Dataset und die angegebene Spalte, oder wenn für das gesamte Scrape keine eindeutigen URLs für das Dataset und die Spalte vorhanden sind.

    • url - Erforderlich, übergeben Sie eine beliebige URL oder ein Array von URLs, die Sie aktivieren möchten into eine Datei (en).
    • Dateiname - fakultativÜbergeben Sie einen beliebigen Dateinamen, den Sie anstelle des generierten verwenden möchten.
    • dataSet - fakultativ, der Datensatz zu save die Dateilink into.
    • Säule - fakultativdie Spalte im Datensatz an save die Dateilink into.

    Daten.saveVideoAnimation (videoUrls, options, dataSet, column)

    Konvertieren Sie ein Online-Video oder Videos into animierte GIF (s) und fügt optional einen Link zu der Datei in dem angegebenen Datensatz und der angegebenen Spalte ein.

    • videoUrl - Erforderlich, übergeben Sie eine Video-URL oder eine Reihe von URLs, die Sie konvertieren möchten into animierte GIFs.
    • Optionen - fakultativAnimationsoptionen.
    • dataSet - fakultativ, der Datensatz zu save der Animationslink into.
    • Säule - fakultativdie Spalte im Datensatz an save der Animationslink into.

    Global.get (Name)

    Bekommt ein saved variabler Wert.

    • name - Erforderlich, der Name der zurückzugebenden Variablen.

    Global.set (Name, Werts, fortdauern)

    Saves Beliebiger Wert oder Werte zwischen verschrotteten Seiten.

    • name - Erforderlich, der Name der Variablen an save.
    • value - Erforderlich, der variable Wert bis save.
    • persist - optional, wenn true, wird die Variable zwischen den Scrapes beibehalten.

    Navigation.addTemplate (urls, Vorlage)

    Definieren Sie die URL oder URLs als zu der angegebenen Vorlage gehörend. Auf diese Weise können Scrape-Anweisungen nur für bestimmte URLs ausgeführt werden.

    • url - Erforderlich, übergeben Sie eine beliebige URL oder ein Array von URLs, für die Sie eine Vorlage definieren möchten.
    • vorlage - erforderlich.

    Navigation.clearCookies ()

    Entfernen Sie alle Cookies für das aktuelle Scrape.


    Navigation.navigate (Filter, Vorlage)

    Klicken Sie auf ein oder mehrere HTML-Elemente.

    • filter - Erforderlich, der Filter, mit dem angegeben wird, auf welche HTML-Elemente geklickt werden soll.
    • template - Die Vorlage, die beim Navigieren zum ausgewählten HTML-Element zugewiesen werden soll.

    Navigation.goTo (URL)

    Gehen Sie sofort zu der angegebenen URL.

    • url - Erforderlich, die URL, zu der navigiert werden soll.

    Navigation.hover (Filter)

    Bewegen Sie den Mauszeiger über ein oder mehrere HTML-Elemente.

    • filter - Erforderlich, der Filter, der verwendet wird, um zu identifizieren, über welches HTML-Element bzw. welche HTML-Elemente der Mauszeiger bewegt werden soll.

    Navigation.isTemplate (Vorlage)

    Gibt true zurück, wenn die aktuelle Seite zur angegebenen Vorlage gehört.

    • template - Erforderlich, die Vorlage, um zu überprüfen, ob die Seite gehört.

    Navigation.paginate (Filter, Sekunden)

    Paginiert durch die angegebenen Elemente.

    • filter - Erforderlich, der Filter, der verwendet wird, um zu identifizieren, durch welche HTML-Elemente paginiert werden soll.
    • Sekunden - Erforderlich, die Anzahl der Sekunden zwischen dem Wechsel zu paginierten Ergebnissen.

    Navigation.entfernen (Filter)

    Löschen Sie ein oder mehrere HTML-Elemente.

    • filter - Erforderlich, der Filter, mit dem angegeben wird, welche HTML-Elemente gelöscht werden sollen.

    Navigation.scroll (Filter)

    Scrollen Sie durch ein ausgewähltes Element oder die gesamte Webseite.

    • filter - optional, der Filter, der verwendet wird, um zu identifizieren, durch welches Element gescrollt werden soll, wenn nicht die gesamte Webseite angegeben wird.

    Navigationsauswahl (WertsFilter)

    Wählen Sie einen oder mehrere gültige Werte in einem Auswahlelement aus.

    • value - Erforderlich, ein oder mehrere Werte zur Auswahl.
    • filter - Erforderlich, der Filter, mit dem angegeben wird, welches Auswahlelement ausgewählt werden soll.

    Navigation.stopScraping (Abbrechen)

    Hör sofort auf zu kratzen.

    • abort - optional, wenn true, wird die Verarbeitung gestoppt und es werden keine Ergebnisse exportiert oder übertragen.

    Navigation.type (TextsFilter)

    Geben Sie Text ein into ein Element.

    • text - Erforderlich, ein oder mehrere Textelemente, die eingegeben werden sollen.
    • filter - Erforderlich, der Filter, mit dem angegeben wird, welches Element eingegeben werden soll into.

    Navigation.Warten (Sekunden)

    Warten Sie einige Sekunden, bevor Sie fortfahren. Dies ist am nützlichsten, wenn Sie mit diesem Klick Befehle auswählen und eingeben.

    • Sekunden - Erforderlich, die Anzahl der Sekunden, die gewartet werden soll.

    Seiteninhalt (Finden, Attribut, Filter)

    Gibt true zurück, wenn die Seite den zu suchenden Text enthält.

    • find - Erforderlich ist der zu findende Text.
    • attribute - optional, das Attribut, in dem gesucht werden soll.
    • filter - optional, der Filter, der verwendet wird, um zu identifizieren, in welchem ​​Element gesucht werden soll.

    Page.exists (Filter)

    Gibt true zurück, wenn die Seite ein Element enthält, das dem Suchfilter entspricht.

    • filter - Erforderlich, der Filter, mit dem angegeben wird, nach welchem ​​Element gesucht werden soll.

    Page.getAuthor ()

    Ruft den Seitenautor ab, falls einer angegeben ist.


    Page.getDescription ()

    Ruft die Seitenbeschreibung ab, wenn eine angegeben ist.


    Page.getFavIconUrl ()

    Ruft die FavIcon-URL der Seite ab.


    Page.getHtml ()

    Ruft das HTML der Rohseite ab.


    Page.getKeywords ()

    Ruft die Schlüsselwörter der zu scrappenden Seite ab.


    Page.getLastModified ()

    Ruft den Zeitpunkt der letzten Änderung der Webseite anhand der Seitenmetadaten oder der Antwortheader ab.


    Page.getPageNumber ()

    Ruft die Seitenzahl der aktuellen URL ab, die gescrappt wird.


    Page.getPreviousUrl (Index)

    Ruft die vorherige URL ab, wobei -1 die letzte URL angibt, während eine niedrigere Zahl eine frühere URL angibt.

    • index - Optional, der Index der vorherigen Seite, die zurückgegeben werden soll. Der Standardwert ist -1.

    Page.getTagAttribute (Attribut, Filter)

    Gibt den übereinstimmenden Attributwert zurück.

    • Attribut - Erforderlich, das zu suchende Attribut.
    • filter - Optional, der Filter, mit dem angegeben wird, nach welchem ​​Element gesucht werden soll.

    Page.getTagAttributes (Attribut, Filter, LinkedTo)

    Gibt die übereinstimmenden CSS-Werte zurück.

    • Attribut - Erforderlich, das zu suchende CSS-Attribut.
    • filter - Optional, der Filter, mit dem angegeben wird, nach welchem ​​Element gesucht werden soll.
    • linkedTo - Optional, durch die Spalte, mit der dies verknüpft werden soll, damit relative Werte zusammengehalten werden.

    Page.getTagCSSAttribute (Attribut, Filter)

    Gibt den passenden CSS-Wert zurück.

    • Attribut - Erforderlich, das zu suchende CSS-Attribut.
    • filter - Optional, der Filter, mit dem angegeben wird, nach welchem ​​Element gesucht werden soll.

    Page.getTagCSSAttributes (Attribut, Filter, LinkedTo)

    Gibt die übereinstimmenden Attributwerte zurück.

    • Attribut - Erforderlich, das zu suchende Attribut.
    • filter - Optional, der Filter, mit dem angegeben wird, nach welchem ​​Element gesucht werden soll.
    • linkedTo - Optional, durch die Spalte, mit der dies verknüpft werden soll, damit relative Werte zusammengehalten werden.

    Page.getTagValue (Filter)

    Gibt den übereinstimmenden Elementwert zurück.

    • filter - optional, der Filter, der verwendet wird, um zu identifizieren, nach welchen Elementen gesucht werden soll.

    Page.getTagValues ​​(filter, linkedTo)

    Gibt die übereinstimmenden Elementwerte zurück.

    • filter - optional, der Filter, der verwendet wird, um zu identifizieren, nach welchen Elementen gesucht werden soll.
    • linkedTo - Optional, durch die Spalte, mit der dies verknüpft werden soll, damit relative Werte zusammengehalten werden.

    Page.getText ()

    Ruft den sichtbaren Text von der Seite ab.


    Page.getTitle ()

    Ruft den Titel der Seite ab.


    Page.getUrl ()

    Ruft die URL der Seite ab.


    Page.getValueXPath (xpath)

    Gibt den Wert zurück, der dem angegebenen XPATH entspricht.

    • xpath - Erforderlich, der XPATH muss mit dem Elementwert oder -attribut übereinstimmen.

    Page.getValuesXPath (xpath)

    Gibt die Werte zurück, die mit dem angegebenen XPATH übereinstimmen.

    • xpath - Erforderlich, damit der XPATH mit den Elementwerten oder -attributen übereinstimmt.

    Page.valid ()

    Gibt true zurück, wenn die URL, die gerade gescrappt wird, eine gültige Webseite ist.


    Utility.Array.clean (Werts)

    Gibt alle Nicht-Null- und leeren Werte aus dem Wertearray zurück.

    • values ​​- Erforderlich, übergeben Sie ein beliebiges Array von Werten zum Bereinigen.

    Utility.Array.contains (values)

    Gibt true zurück, wenn sich die Nadel im Heuhaufen-Array befindet.

    • Nadel - erforderlich, übergeben Sie einen Wert oder ein Array von Werten, um zu finden.
    • haystack - Erforderlich, das Array, um nach der Nadel oder den Nadeln zu suchen.

    Utility.Array.merge (array1, array2)

    Führt zwei Arrays zusammen into Einer, der einen leeren Wert oder einen Nullwert durch einen Wert aus dem zweiten Array ersetzt. Beide Arrays müssen gleich groß sein.

    • array1 - Erforderlich, Array von Werten zum Zusammenführen übergeben.
    • array2 - Erforderlich, Array von Werten zum Zusammenführen übergeben.

    Utility.Array.unique (Werts)

    Gibt die eindeutigen Werte aus dem Wertearray zurück.

    • values ​​- Erforderlich, übergebe ein beliebiges Array von Werten, um unique zu machen.

    Utility.Text.extractAddress (Text)

    Extrahiert die erste E-Mail-Adresse innerhalb des angegebenen Textparameters.

    • text - Erforderlich, der Text, aus dem eine E-Mail-Adresse extrahiert werden soll.

    Utility.Text.extractAddresses (Text)

    Extrahiert alle E-Mail-Adressen aus dem angegebenen Textparameter.

    • text - Erforderlich, der Text, aus dem alle E-Mail-Adressen extrahiert werden sollen.

    Utility.Text.extractLocation (Text, Sprache)

    Extrahiert automatisch die erste Position aus dem angegebenen Textparameter.

    • text - Erforderlich, der Text, aus dem der Speicherort extrahiert werden soll.
    • language - Optional, die Sprache des zu extrahierenden Texts im ISO 639-1-Format mit zwei Buchstaben. Der Standardwert ist "en". Verwenden Sie 'auto', um zu versuchen, die Textsprache automatisch zu erkennen.

    Utility.Text.extractLocations (Text, Sprache)

    Extrahiert automatisch Positionen aus dem angegebenen Textparameter.

    • text - Erforderlich, der Text, aus dem Standorte extrahiert werden sollen.
    • language - Optional, die Sprache des zu extrahierenden Texts im ISO 639-1-Format mit zwei Buchstaben. Der Standardwert ist "en". Verwenden Sie 'auto', um zu versuchen, die Textsprache automatisch zu erkennen.

    Utility.Text.extractLanguageName (Text)

    Extrahiert automatisch die im Textparameter angegebene Sprache.

    • text - Erforderlich, der Text, aus dem die Sprache extrahiert werden soll.

    Utility.Text.extractLanguageCode (Text)

    Extrahiert automatisch die im Textparameter angegebene Sprache.

    • text - Erforderlich, der Text, aus dem die Sprache extrahiert werden soll.

    Utility.Text.extractName (Text, Sprache)

    Extrahiert automatisch den Vornamen aus dem angegebenen Textparameter.

    • text - Erforderlich, der Text, aus dem der Name extrahiert werden soll.
    • language - Optional, die Sprache des zu extrahierenden Texts im ISO 639-1-Format mit zwei Buchstaben. Der Standardwert ist "en". Verwenden Sie 'auto', um zu versuchen, die Textsprache automatisch zu erkennen.

    Utility.Text.extractNames (Text, Sprache)

    Extrahiert automatisch Namen aus dem angegebenen Textparameter.

    • text - Erforderlich, der Text, aus dem der Name extrahiert werden soll.
    • language - Optional, die Sprache des zu extrahierenden Texts im ISO 639-1-Format mit zwei Buchstaben. Der Standardwert ist "en". Verwenden Sie 'auto', um zu versuchen, die Textsprache automatisch zu erkennen.

    Utility.Text.extractOrganization (Text, Sprache)

    Extrahiert automatisch die erste Organisation aus dem angegebenen Textparameter.

    • text - Erforderlich, der Text, aus dem die Organisation extrahiert werden soll.
    • language - Optional, die Sprache des zu extrahierenden Texts im ISO 639-1-Format mit zwei Buchstaben. Der Standardwert ist "en". Verwenden Sie 'auto', um zu versuchen, die Textsprache automatisch zu erkennen.

    Utility.Text.extractOrganizations (Text, Sprache)

    Extrahiert Organisationen automatisch aus dem angegebenen Textparameter.

    • text - Erforderlich, der Text, aus dem Organisationen extrahiert werden sollen.
    • language - Optional, die Sprache des zu extrahierenden Texts im ISO 639-1-Format mit zwei Buchstaben. Der Standardwert ist "en". Verwenden Sie 'auto', um zu versuchen, die Textsprache automatisch zu erkennen.

    Utility.Text.extractSentiment (Text)

    Extrahiert die Stimmung automatisch aus dem angegebenen Textparameter.

    • text - Erforderlich, der Text, aus dem die Stimmung extrahiert werden soll.

    Utility.Image.extractText (urls, Sprache)

    Versucht, mithilfe der optischen Zeichenerkennung Text aus angegebenen Bildern zu extrahieren.

    • url - Erforderlich, übergeben Sie eine beliebige URL oder ein Array von URLs von Bildern, aus denen Sie Text extrahieren möchten.
    • language - Optional, die Sprache des zu extrahierenden Texts im ISO 639-1-Format mit zwei Buchstaben. Der Standardwert ist "en".

    Utility.URL.addQueryStringParameter (urls, Schlüsselwert)

    Fügen Sie eine Abfrage hinzustring Parameter auf eine URL oder URLs.

    • url - Erforderlich, übergeben Sie eine beliebige URL oder ein Array von URLs, die Sie einer Abfrage hinzufügen möchten string Parameter auf.
    • key - Erforderlich, der Schlüssel des hinzuzufügenden Parameters.
    • value - Erforderlich, der Wert des hinzuzufügenden Parameters.

    Utility.URL.getQueryStringParameter (urls, Schlüssel)

    Ruft den Wert einer Abfrage abstring Parameter von einer beliebigen URL oder URLs.

    • url - Erforderlich, übergeben Sie eine beliebige URL oder ein beliebiges URL-Array, von dem Sie die Abfrage lesen möchtenstring Parameter von.
    • key - Erforderlich, der Schlüssel des zu lesenden Parameters.

    Utility.URL.removeQueryStringParameter (urls, Schlüssel)

    Entfernen Sie eine Abfragestring Parameter von einer beliebigen URL oder URLs.

    • url - Erforderlich, übergeben Sie eine beliebige URL oder ein Array von URLs, von denen Sie eine Abfrage entfernen möchtenstring Parameter von.
    • key - Erforderlich, der Schlüssel des zu entfernenden Parameters.

    Utility.URL.exists (urls)

    Überprüfen Sie, ob die URL oder URLs tatsächlich vorhanden sind, indem Sie jede URL aufrufen.

    • url - Erforderlich, übergeben Sie eine URL oder ein Array von URLs, deren Existenz Sie überprüfen möchten.