Tools zum Erfassen und Konvertieren des Webs

Service Level Agreement (SLA) zwischen GrabzIt und GrabzIt Enterprise User

Dieses Vendor Service Level Agreement ("SLA") zwischen Verkäufer ("Verkäufer""us""unser", oder "we") und Benutzer der Vendor Services ("Kunden", oder "genau wie Du ein Geschenk für die Welt bist.") regelt die Nutzung des Dienstes gemäß den Bestimmungen des Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) ("Hauptvertrag").

Um allen Abteilungen einen optimalen Kundenservice bieten zu können, müssen alle Probleme beim Lieferanten-Support eingehen.

Diese SLA gilt separat für jedes Ihrer Produkte, wie in der Hauptvereinbarung definiert. Diese SLA gilt nicht für andere wesentliche Elemente. Diese SLA gilt nur für Unternehmenspaket Kunden.

Wir behalten uns das Recht vor, die Bestimmungen dieses SLA gemäß der Hauptvereinbarung zu ändern.

1. Definitionen

"Dienstleistungen)"bezeichnet die vom Überwachungsdienst gemessene Vendor-Website.

"Richtlinien zur Pflege"bedeutet geplante Nichtverfügbarkeit der Vendor Services, wie von uns angekündigt, bevor die Vendor Services nicht mehr verfügbar sind.

"Überwachungsdienst"- ein unabhängiger Website-Überwachungsdienst eines Drittanbieters (Uptime Roboter), die unsere Website überwacht und Informationen zur Verfügbarkeit der Website mithilfe der Website bereitstellt öffentlich zugängliche Seite.

"Monatlicher Prozentsatz der Betriebszeit"wird berechnet, indem der Prozentsatz der Minuten während des Monats, in dem die Anbieterservices mit dem Überwachungsdienst nicht verfügbar waren, von 100% abgezogen wird. Monatliche Betriebszeit Prozentuale Messungen schließen Ausfallzeiten aus, die direkt oder indirekt aus Lieferanten-SLA-Ausschlüssen resultieren (siehe Abschnitt 6).

"Serviceguthaben"bezeichnet ein auf US-Dollar lautendes Guthaben, das wie nachstehend angegeben berechnet wird und das wir einem berechtigten Konto gutschreiben können.

"Nicht verfügbar" und "Nichtverfügbarkeit"bedeutet, dass der Service aufgrund eines Verschuldens des Anbieters nicht ausgeführt wird oder nicht erreichbar ist.

2. Service-Verpflichtung

2.1 Betriebszeit

Der Anbieter wird wirtschaftlich angemessene Anstrengungen unternehmen, um den Service mit einem monatlichen Verfügbarkeitsprozentsatz von mindestens verfügbar zu machen Obwohl 99.99% während eines monatlichen Abrechnungszyklus (der "Service-Verpflichtung"). Vorbehaltlich der SLA-Ausschlüsse des Anbieters (siehe Abschnitt 6) erhalten Sie eine Servicegutschrift, wenn wir die Serviceverpflichtung nicht erfüllen.

Ein monatlicher Uptime-Prozentsatz von Obwohl 99.99% bedeutet, dass wir garantieren, dass Sie nicht mehr als erleben werden 4.38 Minuten jeden Monat der Nichtverfügbarkeit.

2.2 Kanäle

Der Anbieter stellt dem Kunden die folgenden Supportmethoden zur Verfügung:

Kanal Tage / Stunden
Online-Support-Portal 24 Stunden pro Tag, 7 Tage pro Woche
E-Mail-Support 24 Stunden pro Tag, 7 Tage pro Woche

Alle Supportanfragen per E-Mail werden innerhalb von 24 Geschäftsstunden beantwortet. Die Geschäftszeiten sind von Montag bis Freitag von 09:00 bis 17:30 Uhr (GMT), außer an Feiertagen in England.

3. Service Credits

Serviceguthaben werden als Prozentsatz der auf Ihrer Rechnung fälligen Gesamtkosten für den monatlichen Abrechnungszyklus berechnet, in dem die Nichtverfügbarkeit aufgetreten ist, und werden proportional zu den nicht verfügbaren Services gemäß dem folgenden Zeitplan angewendet:

  • Monatlicher Verfügbarkeitsprozentsatz von weniger als 99.99%, jedoch gleich oder größer als 99.0%: Serviceguthaben von 10% der Gebühren, die auf die betroffenen Ressourcen entfallen.
  • Monatlicher Verfügbarkeitsprozentsatz von weniger als 99.0%: Serviceguthaben von 30% der Gebühren, die auf die betroffenen Ressourcen entfallen

Wenn unser Service beispielsweise 25 Minuten lang nicht verfügbar ist, erhalten Sie eine Servicegutschrift in Höhe von 10% der monatlichen Nutzung dieses Geräts. Wir werden das Serviceguthaben auf die Kreditkarte oder das PayPal-Konto ausstellen, mit dem Sie für den Abrechnungszyklus bezahlt haben, in dem die Nichtverfügbarkeit aufgetreten ist. Ein Serviceguthaben wird nur angewendet und ausgestellt, wenn der Kreditbetrag für den jeweiligen monatlichen Abrechnungszyklus mehr als einen Dollar (1 USD) beträgt. Service Credits dürfen nicht auf ein anderes Konto übertragen oder angewendet werden.

4. Einzige Abhilfe

Sofern in der Hauptvereinbarung nichts anderes bestimmt ist, besteht Ihr einziger und ausschließlicher Rechtsbehelf bei Nichtverfügbarkeit, Nichterfüllung oder anderen Versäumnissen bei der Erbringung von Dienstleistungen darin, dass Sie eine Servicegutschrift (falls berechtigt) gemäß den Bestimmungen dieser SLA erhalten.

5. Antragsverfahren

Um eine Servicegutschrift zu erhalten, müssen Sie innerhalb von 14 Tagen nach Feststellung der Ausfallzeit eine E-Mail an support@grabz.it senden. Um berechtigt zu sein, muss der Kreditantrag Folgendes enthalten:

  • Die Wörter "SLA Credit Request" in der Betreffzeile;
  • Datum und Uhrzeit jedes von Ihnen beanspruchten Vorfalls der Nichtverfügbarkeit
  • Die mit dem GrabzIt-Konto verknüpfte E-Mail-Adresse. und
  • Ein Screenshot der Statusseite der Überwachungsdienst Seite, um Ihren behaupteten Ausfall an einem bestimmten Ort zu überprüfenint rechtzeitig.

Wenn der monatliche Prozentsatz der Verfügbarkeit einer solchen Anfrage von uns bestätigt wird und unter der Service-Verpflichtung liegt, stellen wir Ihnen innerhalb eines Abrechnungszyklus nach dem Monat, in dem Ihre Anfrage von uns bestätigt wurde, eine Service-Gutschrift aus. Wenn Sie die oben angeforderte Anfrage und andere Informationen nicht bereitstellen, werden Sie vom Erhalt einer Servicegutschrift ausgeschlossen.

6. SLA-Ausschlüsse

Die Serviceverpflichtung gilt nicht für Nichtverfügbarkeit, Aussetzung oder Beendigung des Service oder andere Leistungsprobleme des Service:

  • Dies ergibt sich aus einer Aussetzung oder Abhilfemaßnahme, wie in der Hauptvereinbarung beschrieben.
  • Verursacht durch Faktoren, die außerhalb unserer angemessenen Kontrolle liegen, einschließlich aller Ereignisse höherer Gewalt oder Probleme, die außerhalb der Abgrenzung liegenint des Anbieternetzwerks;
  • Dies resultiert aus Handlungen oder Untätigkeiten von Ihnen oder Dritten;
  • Dies resultiert aus dem Ausfall von Geräten, Software oder anderen Technologien, die Ihnen oder Dritten gehören (ausgenommen Geräte von Drittanbietern, die unserer direkten Kontrolle unterliegen).
  • Dies resultiert aus Servicefehlern, die nicht auf Nichtverfügbarkeit zurückzuführen sind. oder
  • Das ergibt sich aus jedem geplanten Maintenance.

Wenn die Verfügbarkeit durch andere Faktoren als die in unserer Berechnung des monatlichen Betriebszeitprozentsatzes verwendeten beeinflusst wird, können wir nach eigenem Ermessen eine Servicegutschrift unter Berücksichtigung dieser Faktoren ausstellen.

7. Modification

Das SLA wird gelegentlich aktualisiert, wenn GrabzIt Limited dies für richtig hält. Die Kunden nutzen den Service weiterhin als Vereinbarung für vorgenommene Änderungen.

Zuletzt aktualisiert: 27th März 2020